Home

Was ist ein KJPP-Arzt ?

…ein Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. Er studiert Medizin und darf daher nicht nur therapieren, sondern auch Medikamente verschreiben, zu anderen Fachärzten überweisen und Einweisungen in Krankenhäuser vornehmen.

Erstanmeldung

sandra de oliveira
sandra de oliveira
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
melanie wiedenmann
melanie wiedenmann
Dipl.-Psychologin, Trainer für ADHS/ADS Anwendung lerntherapeutischer Methoden, in Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
kristin herrmann
kristin herrmann
Dipl.-Psychologin, Systemische- und Familientherapeutin
Beratung
Gemeinsam mit den Betroffenen und den Angehörigen wird versucht, Zusammenhänge und Probleme zu verstehen, um dann eine gezielte, individuelle Diagnostik und Therapie in die Wege zu leiten
Therapie
Wir beraten, therapieren, begleiten sowie betreuen bei Notfällen und Krisen. Unsere Qualifikationen ermöglichen zu Gunsten des Fallschwerpunktes den Einsatz geeigneter Methoden.
Mehr Informationen finden Sie HIER
Medikation
…durch das Medizinstudium darf nicht nur therapiert, sondern auch Medikamente verschrieben, zu anderen Fachärzten überwiesen und Einweisungen in Krankenhäuser vorgenommen werden.
Zusammenarbeit
… mit anderen sozialen Netz-
werken (Ergotherapie, Logopädie, Kinderärzten, Ämter, ASD, Jugendamt, Schulen o.a. Einrichtungen)
Empfang
Hier kommt man an.
Büro De Oliveira
Eintreten und wohlfühlen.
Platz nehmen
Spielend erzählen.
Beschäftigen
Zuhören und mitwirken.
Büro Wiedenmann/Herrmann
Vorbereiten auf mehr.
Besichtigen
Kindgerechte Kunst
Engertstraße 9A – 04177 Leipzig
T: (0341) 23 06 45 67
F: (0341) 23 06 45 69

E-Mail: praxis-de-oliveira@t-online.de

Liebe Patienten, liebe Eltern,

im Hinblick auf die aktuelle Situation bezüglich des COVID-19/Coronavirus haben sich auch in unserer Praxis besondere Umstände ergeben.
Selbstverständlich erfüllen wir nach wie vor die Pflichtversorgung und stehen Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. Zudem erfüllen wir vor Ort die vorgegebenen Hygiene- und Präventionsmaßnahmen, um ein verantwortungsbewusstes und angemessenes Miteinander zu gewährleisten.

Um den Fortlauf aller Behandlungen weiterhin sicherstellen zu können, bitten wir Sie, den aktuellen Empfehlungen und Anweisungen der Bundesregierung ebenfalls Folge zu leisten.

Wir verbleiben mit freundlichen Grüßen,

Ihr Praxisteam.